Kultur und Digitalisierung

Dieses Thema enthält 0 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Axel Schneider vor 7 Monate.

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #102

    Axel Schneider
    Keymaster

    Fragen für die Kulturstrategie 2030: Welche Potenziale bieten Kunst und Kultur in den digitalen Transformationsprozessen der Gegenwart? Welche kulturpädagogischen oder bildungs- und kulturpolitischen Handlungskonzepte, Themen und Settings benötigen diese, damit Jung und Alt in einer immer diverseren Gesellschaft (Selbst-)Wirksamkeit erfahren und entfalten können?
    Und umgekehrt: Welche Potenziale der Partizipation und Kommunikation bieten digitale Transformationsprozesse für Kunst und Kultur?
    Digitalisierung verheißt allen Menschen erweiterte (Wissens-)Möglichkeiten. Zugleich werden das Leben und die eigenen Handlungsmöglichkeiten zunehmend durch Algorithmen gesteuert und optimiert. Welche Chancen und Risiken verbinden sich mit diesen Entwicklungen?
    Welche Konzepte und (Weiter-)Bildungsinhalte müssen entwickelt werden, damit sie auf die gegenwärtigen Tendenzen reagieren und die Menschen befähigen, ihre Modi des Weltzugangs auszubilden?
    Wie müssten in einer Kultur der Digitalität Räume konstruiert sein, um partizipativ möglichst allen (digitale) Zugänge und selbstbestimmte Gestaltungsräume zu ermöglichen? Welche ästhetisch-künstlerische Beispiele aus Sparten und Kultureinrichtungen sind erfolgreich erprobt und können Beispiel geben für eine kritische Kultur- und Medienpädagogik?
    Verändern sich Teams, Personalqualifizierungen und Aufgaben des Personals in der Kunst oder in Kultureinrichtungen?
    (Wie) verändern sich Hierarchien, Deutungshoheiten und Ko-Produktionsmöglichkeiten – aus Sicht von „Usern“/Nutzer*innen und aus Sicht von Verantwortlichen für Kulturelle Bildung und Programmmacher*innen?
    Welche Voraussetzungen und Rahmenbedingungen sind bedeutsam, damit sich Kulturelle Bildung 4.0 entfalten kann?
    Welche relevanten Forschungsergebnisse und Ansätze kulturpädagogischer Praxis gibt es zu diesen Fragen?

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.